Folge 29: Wer ist mein Bruder?

In unserer neuen Folge von Radikal Nondual widmen wir uns einem der Begriffe, die in Ein Kurs in Wundern ganz zentrale Bedeutung haben. Nicht nur, weil wir als Leser gelegentlich scheinbar direkt so angesprochen werden, sondern weil sich der inhaltliche Schwerpunkt der Lehre, die Vergebung, in der Beziehung mit ihm darstellt und abspielt. Wer verbirgt sich nun hinter dem Bruder des Kurses? Wofür steht dieser Begriff, warum wird er gewählt?

Diesen Fragen wollen wir nachspüren und sie wie gewohnt an ausgewählten Stellen aus Ein Kurs in Wundern untersuchen. Außerdem fehlen natürlich unsere eigenen Erfahrungen mit allen möglichen Formen von Brüdern nicht im Gespräch, denen man notwendigerweise bei der Beschäftigung mit dieser Thematik begegnet. 

© Nondual 2022

Empfohlene und gelesene Stellen

Textbuch:
T-16.VII.9:5+6 (Brüder als Spiegel; Vergebung der Brüder, um von der eigenen Vergebung zu lernen)
T-19.IV-D.12:7 („Bruder, du brauchst Vergebung deinem Bruder gegenüber“)
T-22.II.13:6-7 („Sieh deinen heiligen Bruder an, sündenlos wie du“)
T-24.VI.2:5 („Die Heiligkeit deines Bruders zeigt dir, dass GOTT eins mit ihm ist und mit dir“)
T-23.III.2:5 („Enthalte deinem Bruder die Vergebung vor, so greifst du ihn an“)
T-23.IV.1:10 („Was nicht Liebe ist, ist Mord.“)
T-26.VII.9:1-2 („Die Vergebung nimmt das weg, was zwischen dir und deinem Bruder steht“)
T-28.IV.3:1-6 (Nicht der Körper ist „der Bruder“)
T-31.VIII.3:1 („Trials are but lessons…“)

Übungsbuch:
Ü-5 („Ich rege mich nie aus dem Grund auf…“)
Ü-95.13:2 („Du bist ein Selbst“)
Ü-161.4:1-3 (Ein Brüder sind alle Brüder)

Handbuch:
H-1.1:1.-2 („Ein Lehrer Gottes ist jeder, der sich entscheidet, einer zu sein“)

Ausschnitt aus Gary Renards „Deine unsterbliche Realität“:
Kapitel 1

Ausschnitt aus Kenneth Wapnick: „Die Botschaft von Ein Kurs in Wundern'“:
Seite 559/560

Gelesene Schlussstelle:
Ü-351 (in Ausschnitten)

Musik:
,Lightful Sun‘, ,Paperplane“‚ und ‚Portrait‘. hartwigmedia.de

Eine Antwort auf „Folge 29: Wer ist mein Bruder?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.