Folge 31: Gut und Böse – Warum sind die Menschen, wie sie sind?

Wir freuen uns sehr, Euch mit unserer Episode 31 wieder einmal eine Live-Folge präsentieren zu können. In Luzern sprachen wir bei unserem Sommer – Workshop über das weite Thema “Gut und Böse” und versuchten dabei, im Gespräch untereinander und mit den Teilnehmer*innen die Frage zu beleuchten, warum die Menschen so sind, wie sie sind.

„Folge 31: Gut und Böse – Warum sind die Menschen, wie sie sind?“ weiterlesen

Folge 30: Vergebung praktisch

In unserer Jubiläumsfolge widmen wir uns dem vermutlich wichtigsten Thema im Kurs, nämlich der Vergebung. Anders als in Episode 19, in der wir versuchten einen Überblick über manch theoretischen Konzepte in Ein Kurs in Wundern zu geben, legen wir diesmal den Fokus hauptsächlich auf die Praxis.

„Folge 30: Vergebung praktisch“ weiterlesen

Folge 29: Wer ist mein Bruder?

In unserer neuen Folge von Radikal Nondual widmen wir uns einem der Begriffe, die in Ein Kurs in Wundern ganz zentrale Bedeutung haben. Nicht nur, weil wir als Leser gelegentlich scheinbar direkt so angesprochen werden, sondern weil sich der inhaltliche Schwerpunkt der Lehre, die Vergebung, in der Beziehung mit ihm darstellt und abspielt. Wer verbirgt sich nun hinter dem Bruder des Kurses? Wofür steht dieser Begriff, warum wird er gewählt?

„Folge 29: Wer ist mein Bruder?“ weiterlesen

Folge 28: Die Verwechslung der Ebenen

Das ist eine ganz andere, eine eigene Liga. Die hat ein ganz anderes Niveau, ein komplett anderes Level. Der bewegt sich auf einer eigenen Ebene.

Was in der alltäglichen Sprache oft als Bild genutzt wird, um signifikante Unterschiede plastisch zu machen, die Gemeinsamkeiten (fast) außerhalb der Reichweite erscheinen lassen, begegnet uns auch in der täglichen Praxis mit Ein Kurs in Wundern. Die oft zitierte Ebenenverwechslung ist eine der prominenteren Schwierigkeiten in der Anwendung und Umsetzung dessen, was der Kurs versucht uns beizubringen.

„Folge 28: Die Verwechslung der Ebenen“ weiterlesen

Folge 27: Über Neid, Konkurrenz und Krieg

Konkurrenz belebt das Geschäft. Neid muss man sich verdienen. Mitleid bekommt man geschenkt. Diamanten entstehen unter Druck. Wer kennt solche oder ähnliche Sprüche nicht? Wer hat es noch nicht erlebt, dass sie entweder als vermeintliche Motivation oder als klare Abfuhr benutzt zu werden?

„Folge 27: Über Neid, Konkurrenz und Krieg“ weiterlesen