Folge 40: Warum den Kurs machen, wenn alles Illusion ist?

Wie schon beim letzten Mal gibt es auch in dieser Folge von Radikal Nondual einen Cliffhanger, den wir diesmal aus Episode 39 herüber gespannt haben: Wenn doch laut Ein Kurs in Wundern eigentlich “nichts passiert” ist, wir alle eigentlich immer noch im Himmel sind, wieso sollen wir dann den Kurs machen? Wenn meine Ängste, Sorgen, Krisen nur Illusion sind, wieso halten wir uns mit so einem Kurs auf? Wieso dann überhaupt “vergeben”, wenn es doch in unserer Wahrnehmung oft nichts “bringt”, obwohl ich ständig “umhervergebe”?

„Folge 40: Warum den Kurs machen, wenn alles Illusion ist?“ weiterlesen

Folge 39: „Die weiteren Spaltungen“

Der Cliffhanger aus der letzten Folge von Radikal Nondual ist zumindest in einem Punkt erfolgreich aufgelöst worden: Wir haben bei unserem Ausflug in die Theorie oder auch Metaphysik von Ein Kurs in Wundern tatsächlich Ken Wapnicks Spaltungen 2-4 in Episode 39 untergebracht, nachdem wir Nummer 38 komplett und allein der scheinbaren Entstehung der tiny mad idea – alias Spaltung 1 – gewidmet hatten.

„Folge 39: „Die weiteren Spaltungen““ weiterlesen

Folge 38: „Die erste Spaltung“

Nach einigen praxisorientierten Episoden bei Radikal Nondual kam die Idee in unserem Trio auf, dass wir mal wieder eine Theorie-Folge machen könnten – mindestens eine 🙂 Deshalb stürzten wir uns direkt auf ein sehr grundlegendes Thema, das die Basis für Inhalt und Zweck von Ein Kurs in Wundern darstellt. Wie beginnt unsere Geschichte, die Geschichte der Welt und des Universums eigentlich?

„Folge 38: „Die erste Spaltung““ weiterlesen

Folge 37: Be kind – sei gütig!

Ein weltumspannendes Thema wird in unserer neuen Folge von Radikal Nondual auch in der Form weltumspannend begleitet. In der maximalen scheinbaren Trennung, die die Zeitzonen der Erde hergeben, haben wir uns auf eine Hörerfrage hin miteinander verbunden, um über das auch in Kurskreisen gängige Motto “be kind” (sei gütig) zu sprechen.

„Folge 37: Be kind – sei gütig!“ weiterlesen

Folge 36: Der glückliche Traum

Mit dem Vorsatz, ein neues Jahr würdig zu beginnen, trafen wir uns mit einigen Hörer*innen zur ersten Aufnahme 2023 für eine neue Folge von Radikal Nondual
gleich Anfang Januar. So entstand Episode 36 gemeinsam mit einem erweiterten Kreis und mit den guten Vorsätzen, es solle doch wirklich ein “frohes und glückliches Neues” werden.

„Folge 36: Der glückliche Traum“ weiterlesen