Sonderfolge: Video-Interview mit Judy Skutch Whitson

Zu unserer großen Freude konnten wir Ende letzten Jahres ein Interview mit der Gründerin der Foundation for Inner Peace (FIP) Judy Skutch-Whitson führen. Sie berichtet in unserem Gespräch unter anderem, wie sie zur Gruppe um Helen Schucman, Bill Thetford und Ken Wapnick gestoßen ist, wie es zur Veröffentlichung und später zur Übersetzung des Kurses kam und wie sie selbst ganz praktisch mit dem Kurs arbeitet. Wir sind glücklich, Euch den ersten Teil dieses Gesprächs mit Judy kurz nach ihrem 90. Geburtstag präsentieren zu können – im englischen Original mit deutschen Untertiteln. Viel Freude daran!

10 Antworten auf „Sonderfolge: Video-Interview mit Judy Skutch Whitson“

  1. Vielen herzlichen Dank für dieses bewegende Interview mit Judy Skutch-Whitson. Es hat mich tief berührt und wirkt nach. Eine tolle Frau, sehr spannende Geschichten über die Veröffentlichung und Übersetzung des Kurses. Wunderbare Einblicke in das Leben einer Frau, die den Kurs mit jeder Faser lebt und liebt. Danke, dass ihr uns daran teilhaben lasst!

    1. Liebe Kristina,

      Dir auf diesem Weg herzlichen Dank für Dein Feedback, Deine Treue und Unterstützung! Es freut uns sehr, dass Dir das Video zugesagt hat. Denn ja, Judy lebt den Kurs und ist ein wunder-voller Mensch. Sie würde nichts Anderes wollen als dass Du und wir alle (irgendwann) dasselbe in uns sehen lernen, statt sie zu lobpreisen – Stichwort „den Kurs leben“… 🙂

      Herzliche Grüße,
      Andi vom Team Radikal Nondual

  2. Vielen lieben Dank für das wunderbare Interview mit Judy Skutch! Es hat mich sehr berührt und sie ist eine wunderbare Frau, die die Liebe nur so ausstrahlt. Ihrer Geschichte lauschte ich mit größter Aufmerksamkeit und fühlte mit ihr.
    Danke auch für euren Podcast über die Annäherung an Jesus. Für mich ist Jesus wie ein großer Bruder, mit dem ich jeden Tag spreche und um seine Führung bitte, damit ich all dies hier so sehen kann oder so vergeben kann, wie er es konnte. Aber davon bin ich noch ganz ganz viele Schritte weit entfernt.
    Herzlichen Dank für diese Beiträge, ihr macht das super und habt immer wieder tolle Überraschungsgäste für uns 😉

    1. Liebe Helga,
      für uns war es auch eine große Freude Judy zu interviewen und ihren tollen Erfahrungen und Geschichten zu lauschen. Umso schöner ist es, dass wir es teilen können.
      Herzliche Grüße
      David vom Team Radikal Nondual

  3. Wie wunderbar! Die deutschen Untertitel zu dem wundervollen Interview mit Judy sind für mich eine große Hilfe, um es richtig zu verstehen, da mein Englisch dazu nicht gut genug ist. Vielen lieben Dank für das Interview und die Übersetzung, ich habe es sehr genossen. Ihr leistet großartige Arbeit mit eurem Podcast!
    Viele liebe Grüße
    Brigitte

    1. Liebe Brigitte,
      schön, wenn die deutschen Untertitel hilfreich für Dich wahren. Uns macht diese „Arbeit“ großen Spaß und mit so schönen Rückmeldung wie von Dir natürlich umso mehr. Genau wie Judy sagt: wenn Du liebst was Du tust, dann ist es keine Arbeit 😉
      Herzliche Grüße
      David vom Team Radikal Nondual

  4. Herzlichen Dank!!
    Das Interview berührt mich sehr. Es motiviert mich und macht Mut dran zu bleiben. Danke für euer Engagement und die abwechslungsreichen Podcasts!!
    Ganz liebe Grüße,
    Evelyn

    1. Liebe Evelyn,
      Dir herzlichen Dank für dieses Feedback! Schön, dass Judy auch Dich so motiviert wie sie es u.a. mit uns tut! 🙂
      Alles Gute Dir weiterhin und ein schönes Wochenende!
      Andi vom Team Radikal Nondual

  5. Hallo Ihr Lieben.
    Vielen Dank für das spannende, lehrreiche und berührende Video mit Judy. Sie spricht wirklich schön, ihre Erklärung von „Wunder“ und „Vergebung“ ist so klar auf dem Punkt. Und sie ist so eine liebenswerte Person. Und die Geschichte mit ihrem Exmann ist wirklichbeeindruckend.
    Wie schön, dass Ihr das alles für uns bereitstellt. In Vorfreude auf die nächste Folge, herzliche Grüße aus Köln
    Marina

    1. Liebe Marina,
      herzlichen Dank für Dein Feedback! Ja, man kann Judy nicht besser beschreiben, als Du es tust – freut uns sehr, dass Dir das Interview gefallen hat!
      Eine Gute Zeit Dir bis zur nächsten Folge und herzliche Grüße an den Rhein!
      Andi vom Team Radikal Nondual

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.