Folge 1: Über uns, das Ziel, den Kurs & Corona

In unserer ersten Folge stellen wir uns kurz vor, sprechen außerdem über Inhalt und Ziel unseres Podcasts und nehmen uns als erstes Thema des derzeit allgegenwärtigen Themas „Virus“ an. Wie erleben wir dieses Thema mit dem Kurs im Gepäck, wie lässt sich Corona mit der nondualen Lehre des Kurses sinnvoll verbinden? Hier ist also der „Pilot“, wir hoffen, Euch gefällt unsere Folge 1! Wir freuen uns über Euer Feedback per Mail an info@radikal-nondual.de. Und wenn Ihr keine neue Folge verpassen möchtet, dann registriert Euch für unseren Newsletter.

P.S.: Kleine technische Anmerkung: Wie immer bei einer ersten Folge läuft noch nicht alles ganz rund, z.B. was die Tonqualität oder die Übergänge angeht. Wir bitten das wohlwollend zu betrachten. Gemäß dem Motto: Inhalt vor Form… 🙂

Folge 1 – Jetzt anhören:

Empfohlene und zitierte Stellen aus Ein Kurs in Wundern in Folge 1

Übungen: Ü-5, Ü-34; Ü-79, Ü-80; Ü-23:5; Ü-185.1:1-2

Textbuch: T-23.II.2:3, T-26.VII.6:5 (‚Hierarchie der Illusionen‚)

Handbuch: H-17.4 (‚Niemand kann sich über eine Tatsache ärgern‘)

Gary Renard, Illusion des Universums: S.426/7 (deutsch), S.301 (engl. Original): ‚Krankheit ist nicht persönlich‘

Gelesene Stellen: T-10.intr:1-3 ; T-2.IV.4:5-5:2
T-10.III.3:1-4; Ü-Epilog (Auswahl)

Musik: ‚Lightful Sun‘, ,Portrait‘. Hartwigmedia.de


9 Antworten auf „Folge 1: Über uns, das Ziel, den Kurs & Corona“

  1. Hallo David, Andi und Felix,
    vielen Dank für den wunderbaren Podcast. Die Beleuchtung der Themen aus drei verschiedenen Blickwinkeln ist eine Bereicherung, so dassund jeder einen guten Impuls findet. Und das Beste: meine Hausarbeit konnte ich super nebenbei erledigen und sie hat selten soviel Spaß gemacht. Ich freue mich auf die nächsten Folgen. Macht weiter so!

    1. Liebe Kristina,
      herzlichen Dank für Deine Worte! Schön, dass wir Dich bei der Hausarbeit nicht drausgebracht, sondern mitgeholfen haben! Wir freuen uns, dass unser Podcast so vielseitig einsetzbar ist… 😉

      Lieber Gruß vom Team Radikal Nondual

  2. Wunderbar – Danke!!
    Alltagsnah – authentisch – frisch und lebendig
    mit ehrlichem Anliegen, Freundschaft und einer offenen Hand.
    Euer zusammenwirken im podcast ist ein heilsamer Segen und empfehlenswert zum weitergeben. Ich hoffe natürlich, dass er viral geteilt wird und unseren Geist erhellt. 🙂 Gemeinsam dehnen wir die eine Kraft aus, die uns selbst berührt und gehen ein paar Schritte miteinander auf unserem Weg nach Hause. Dahin wo unser aller größte Sehnsucht sanft auf uns wartet.

    Liebe ist…
    die Antwort auf alle Fragen

    Liebe,
    Hugo

    1. Ganz herzlichen Dank für Deinen Kommentar, lieber Hugo!
      Freut uns sehr, dass Du Freude an unserem Podcast findest! Wir hoffen, das bleibt so 🙂

      Lieber Gruß vom Team Radikal Nondual

  3. Herzlichen Dank für diesen Podcast, fand ihn berührend , individuell und auch „unpersönlich“… zb dann, wann’s passte!!! Euer gemeinsames SEIN UND VERSTEHEN vom
    Kurs finde ich befreiend und lebendig ! Herzlichen Dank! Kann ich das abonnieren?
    Gerne würde ich d Stelle nachlesen, die Andi kurz vor Schluss gelesen hat .. Glauben an die Liebe bringt Unverletzlichkeit …wo steht das im
    Kurs , dafür wär ich sehr dankbar!!

  4. Hallo zsmmen! Ihr traut euch dicke Bretter zu bohren: toll! Ich finde, der Kurs ist einer unter den Wegen, der manchen Salto schlägt: wenn auch mit Anleitung und Hilfestellung – er ist schon ein intellektuelles Kunsstück. Ich liebe ihn, aber ihn mit anderen zu teilen, war nicht einfach. Wer auf seiner Suche über euren Podcast stolpert, dem sei dieser willkommen. Denn harte Nüsse knacken, kann Zeit und Kraft kosten! Zum Glück erinnert sich im Innersten ein jeder Mensch manchmal(, wenn nicht fast immer) ganz richtig, viel mehr zu sein als es erscheint. Das hilft immer und der Podcast hoffentlich auch:))) Viel Glück und reichlich Erfolg!

  5. Hallo Ihr Lieben
    Danke von Herzen für diesen wunderbaren 1. Podcast. Ihr seid ein tolles Team und man spürt Eure wunderbare Verbindung . Ich bin mit meinem Partner durch Gary und seine Bücher im Kurs angekommen und JA es ist nicht immer leicht! Euer Podcast bringt soviel Lebendigkeit und Leichtigkeit mit , das es eine wahre Freude ist Euch zuzuhören. Dieser Weg zurück zu Gott ist für uns nach allen “ spirituellen Erfahrungen“ der wahre Weg den Geist zu schulen und den Weg nach Hause zu gehen. Ihr seid ein Segen für alle die Euch zuhören. DANKE für Euer so SEIN !

    1. Liebe Gabriele,
      wir danken Dir für Dein liebevolles Feedback und hoffen, Du findest mindestens genau so viel Freude an unseren restlichen Folgen! 🙂
      Herzliche Grüße!
      Andi vom Team Radikal Nondual

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.